Skip to main content

Tischfussball „Leeds“, 4 Farbvarianten, inkl. 4 Bälle + Getränkehalter, nahtlos hochgezogene Spielfeldecken

(4 / 5 bei 354 Stimmen)

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2017 9:59 am
Tischkicker TypHobby-Tischkicker
MaßeL 140cm x B 73cm x H 87 cm
Gewicht60Kg
höhenverstellbar
Zubehör

-2x Getränkehalter
-4x Tischkickerball

klappbar

 

Allgemeine Daten

Der „Leeds“ Tischkicker ist in vier Farbvarianten erhältlich: Sowohl in Schwarz und Weiß, als auch in Holzfarben. Hierbei hat man die Auswahl zwischen einer hellen und einer dunklen Holzvariante. Die Standfüße des Tischkicker sind höhenverstellbar und mit einer Gummierung bestückt, mit deren Hilfe sich der Tisch besser ausrichten lässt. Ein großer Vorteil des Kickertischs sind seine Gleitlager, die im Gegensatz zu Kugellagern um einiges widerstandsfähiger und verschleißfreier sind. Dies findet man normalerweise nur bei Tischkickern im oberen Preissegment. Durch zwei Getränkehalter an jeder Seite des Kicker lassen sich außerdem Getränke während des Spiels sicher abstellen. Äußerlich hat der „Leeds“ eine Länge von 140 cm, eine Breite von 73 cm und eine Höhe von 87cm. Das Spielfeld im inneren des Kickertischs hat der Maße: Länge 118 cm und eine Breite von 68cm. Die Tormaße betragen 20 x 8 cm. Diese Werte des Spielfelds und der Tore entsprechen den Maßen der Tischkicker, die auch bei offiziellen Turnieren verwendet werden. Das Gewicht beträgt 60 kg, was eine gute Basis in den Tischkickereinstieg bietet.

Funktionalität

Der „Leeds“ Tischkicker bietet eine sehr gute Qualität, ein edles Design und ist sehr robust und massiv. Sein Gleitlager sticht hierbei sehr hervor, da man dies normalerweise nur im Profi-Tischkickerbereich oder bei höherpreisigen Hobby-Tischkickern findet. Dabei sticht der Tischkicker in seiner Preisklasse stark heraus. Man sollte aber bedenken, dass Tischkicker in dieser Preisliga nicht für die nächsten Jahrzehnte gedacht sind, sondern für die nächsten Jahre. Lediglich bei den Spielfiguren sollte man sich überlegen, ob man diese gegen andere austauschen möchte, da die mitgelieferten keine ganz perfekte Ballkontrolle bieten. Bei den vier Tischkickerbällen, die mitgeliefert werden, empfehlen wir den Kauf von besseren zu überlegen, da die mitgelieferten leicht rutschig sind und somit keine absolute Ballkontrolle bieten.

Aufbau und Transport

Der Aufbau sollte sollte für Käufer mit etwas handwerklichem Geschick kein Problem sein. Zwar lässt die beiliegen Anleitung einige Punkte des Aufbaus aus, jedoch hat die Firma hierzu ein Video Online gestellt, sodass man sich um den Aufbau beim Tischkicker Kauf keine Sorgen machen muss. Ich empfehle den Aufbau mit zwei Personen zu machen und dabei einen Akkuschrauber und ein zusätzliches Schraubenschlüssel-Set zu verwenden, da man so viel Zeit spart, da man viele Teile verschrauben muss. Beim Aufbau sollte man darauf achten, dass die Spielfiguren in die richtige Richtung zeigen, da dies in der Anleitung nur groberklärt wird. Deshalb ein kleiner Tipp: Montieren Sie die Figuren erst, wenn der Tischkicker schon umgedreht wurde. Der Transport ist nicht der beste, sodass es schon einmal vorkommen kann, dass Teile nicht mehr perfekt aussehen. In solchen Fällen, wird der Kickertisch aber sofort wieder ausgetauscht, was ein großer Pluspunkt des „Leeds“ ist.

 

Aufbauvideo

 

 

Fazit

Der „Leeds“ Tischkicker ist eine sehr gute Wahl für Hobbyspieler, die gelegentlich mit Freunden spielen. Zwar gestaltet sich der Aufbau nicht leicht, doch steht der Tischkicker erst einmal, so hat man einen sehr guten und stabilen Kickertisch. Durch die Auswahl von vier verschiedenen Farben kann man den Tischkicker außerdem sehr schön personalisieren. Personen, die ihren Tischkicker im Dauereinsatz haben oder sogar im Profibereich spielen, sollten eher zu einem höherpreisigen Fußballtisch greifen oder einen Tischkicker aus dem Profisegment in Augenschein nehmen.


189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2017 9:59 am