Skip to main content

Kicker für Kinder kaufen – Tischkicker – Kinder – Kaufberatung 

12345
Live Kicker Kickertisch Heimspiel Tischfussball "Leeds", 4 Farbvarianten, inkl. 4 Bälle + Getränkehalter, nahtlos hochgezogene Spielfeldecken Unsere Preis-Leistungs-Empfehlung Kindergarten-Kicker, Tischkicker ideal für Kinder, sehr robust, angepasste Höhe Mini-Kicker als Tischauflage, 95 x 52 cm groß Kicker / Tischfussball aus Holz - Mini-Soccer
Modell Live Kicker Kickertisch HeimspielTischfussball „Leeds“, 4 Farbvarianten, inkl. 4 Bälle + Getränkehalter, nahtlos hochgezogene SpielfeldeckenKindergarten-Kicker, Tischkicker ideal für Kinder, sehr robust, angepasste HöheMini-Kicker als Tischauflage, 95 x 52 cm großKicker / Tischfussball aus Holz – Mini-Soccer
Preis

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

92,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Tischkicker TypHobby-TischkickerHobby-TischkickerHobby-TischkickerHobby-TischkickerMini-Tischkicker
MaßeL 138cm x B 75cm x H 88cmL 140cm x B 73cm x H 87 cmHöhe 60 cm95x52 cm, Höhe: ca. 25 cm70 x 36,5 x 8,5 cm
Gewicht50Kg60Kg22Kg15Kg5Kg
höhenverstellbar
Zubehör

-2x komplette Figuren-Sets
-3x verschiedene Taktik-Bälle

-2x Getränkehalter
-4x Tischkickerball

5x Kickerball

--
klappbar
Preis

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

92,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *

 

Ob als Geschenk an Weihnachten, zum Geburtstag, zu Ostern oder einfach zwischendurch. Ein Tischkicker ist das perfekte Geschenk für ein fußballbegeistertes Kind. Gerade in unserer medialen Welt, ist ein Spielgerät wie ein Tischkicker oft die einzige Möglichkeit, Kinder vom Computer oder Fernseher wegzubekommen, ohne das man sie zwingen muss. Doch gerade beim Kauf eines Tischkicker für ein Kind sollte man auf eine gute Qualität und gute Verarbeitung achte und nicht den erstbesten Kickertisch kaufen. Damit du den perfekten Kinder-Tischkicker findest, helfen wir dir mit unserer Kaufberatung. So wird der Tischkicker das Lieblingsspielzeug deines Kindes und wird euch jahrelang viel Spaß bereiten!

 

Auf unserer Webseite erhältst du aber nicht nur eine exzellente Kinderkicker-Kaufberatung, sondern erhältst darüber hinaus wichtige Tipps und Tricks allgemein über den Tischfußball. Zum einen das Lernen cooler Schüsse, aber auch welches Tischkickerzubehör sich wirklich lohnt. Hinzu kommen Artikel über die richtige Pflege und wie man seinen Tischkicker leiser bekommt.

 

Gerade ein Kicker für Kinder sollte der Richtige sein, damit das Interesse am Tischfußball nicht durch eine falschen Kickertisch verloren geht. Damit dieses Szenario nie eintritt, geben wir dir zunächst die wichtigsten Kriterien und wichtige Fragen zur Hand, die du dir vor dem Kauf stellen solltest. Wenn du auf alle eine passende Antwort hast, bist du dem Tischkicker-Kauf schon sehr nah und musst dir nur noch den richtigen Kicker aussuchen. Solltest du noch offene Fragen haben, einfach unserer Kaufberatung für Kinder-Tischkicker weiter folgen. Wir werden deine Fragen beantworten!

 

 

Wichtige Punkte vor dem Kinderkicker-Kauf

 

Tischkicker für Kinder – Welche Kicker-Art?

Beim Kauf eines Tischkickers für ein Kind hast du die Wahl zwischen einem Profi-Tischkicker, einem Hobby-Tischkicker und einem Mini-Tischkicker. Jede Bauart der Tischkicker hat ihre Vor- und Nachteile. Damit du dich für eine Entscheiden kannst, solltest du dir diese zunächst einmal genauer anschauen.

 

Hobby-Tischkicker für Kinder

Hobby-Tischkicker sind, wie der Name schon sagt, für Spieler gedacht, die gerne ab und zu mal eine runde Kickern. Somit sollten Hobby-Tischkicker für ein Kinderzimmer vollkommen ausreichen. Denn auch Hobby-Tischkicker haben in Sachen Qualität und Verarbeitung in den letzten Jahren einen deutlichen Sprung gemacht. Trotzdem solltest du beim Kauf eines Kickers für Kinder nicht den erstbesten und günstigsten Hobby-Tischkicker nehmen. Insgesamt würde ich von Hobby-Kickern unter 150€ abraten. Man möchte ja auch, dass das eigene Kind lange Spaß mit dem Gerät hat und nicht aufgrund von ein paar Euro schon nach kurzer Zeit die Lust verliert. Zu Empfehlen sind hierbei beispielsweise derLive Kicker“ und der Tischkicker „Leeds.

 

Profi-Kicker für Kinder

Ein Profi-Tischkicker für Kinder kann natürlich auch sinnvoll sein. Zum Beispiel für einen Jugendlichen, welcher gerade viel Kraft abbauen muss und der vielleicht viele Freunde einlädt, welche nicht gerade zimperlich mit dem Gerät umgehen werden. Auch wenn du einen Tischkicker für die ganze Familie kaufen willst, kann ein Profi-Kicker genau die richtige Wahl sein. Denn ein Profi-Tischkicker hebt sich besonders durch seine hohe Qualität, Verarbeitung und Stabilität vom Hobby-Tischkicker ab. Hierbei kannst du dir einmal deine eigene Familie vor Augen führen und dich fragen, ob du nicht lieber einen Tischkicker mit ausreichender Qualität und Verarbeitung kaufen solltest. Allgemein kann man sagen, dass ein Profi-Tischkicker immer die richtige Wahl sind, wenn der Tischkicker viel beansprucht werden wird. Darüber hinaus lässt sich natürlich mit einem Profi-Kicker deutlich professioneller spielen und es lassen sich exaktere und präzisere Schüsse Spielen. Profi-Tischkicker beginnen ab 350€ und gehen in die tausender Bereiche hinein. Sehr zu empfehlen ist hier als Einsteigermodell der „TUNIRO Profi-Tischkicker Premium Series V“. Wer etwas mehr ausgeben kann, wird viel Spaß mit dem „Heiku Sport Champ Silver Goal“ haben.

 

Mini-Kicker für Kinder

Ein Mini-Tischkicker hebt sich deutlich von den anderen Tischkickerarten ab und stellt eine Alternative zu einem normalen großen Kicker dar. Auch wenn ein Mini-Tischkicker auf den ersten Blick erst einmal wie ein normaler Tischkicker in klein wirkt, weist er einen starken Unterschied zu seinen großen Brüdern auf. Ein Mini-Tischkicker besitzt nur zwei bis drei Stangen pro Person im Vergleich zu den standardmäßigen vier Stangen bei einem Hobby- oder Profi-Kicker.

Nun aber etwas genauer zu den Vor- und Nachteilen eines Mini-Tischkickers für Kinder. Zum einen kann man so einen kleinen und leichten Tischkicker als Vorteil betrachten, da man ihn ganz einfach zum Spielen aufstellen kann. Beispielsweise auf dem Esstisch, auf der Fensterbank oder einfach auf dem Fußboden und nach dem Spielen ganz leicht wieder im Schrank verstauen kann. Somit nimmt er wenig Platz ein und steht nicht dauerhaft in der Mitte des Kinderzimmers. Sogar Kinder können die meisten Mini-Tischkicker ganz leicht mit zu Freunden nehmen. Natürlich darfst du dabei den richtigen Tischkicker in seiner vollen Größe nicht vergessen, welcher deutlich interessantere und dynamischere Spiele ermöglicht. Somit empfehle ich einen Mini-Tischkicker besonders für junge Kinder. Oder ganz allgemein für fußballbegeisterte Kinder mit einem kleinen Zimmer, denn auch ein Mini-Tischkicker bereiten Kindern viel Spaß.

12345
Live Kicker Kickertisch Heimspiel Tischfussball "Leeds", 4 Farbvarianten, inkl. 4 Bälle + Getränkehalter, nahtlos hochgezogene Spielfeldecken Unsere Preis-Leistungs-Empfehlung Kindergarten-Kicker, Tischkicker ideal für Kinder, sehr robust, angepasste Höhe Mini-Kicker als Tischauflage, 95 x 52 cm groß Kicker / Tischfussball aus Holz - Mini-Soccer
Modell Live Kicker Kickertisch HeimspielTischfussball „Leeds“, 4 Farbvarianten, inkl. 4 Bälle + Getränkehalter, nahtlos hochgezogene SpielfeldeckenKindergarten-Kicker, Tischkicker ideal für Kinder, sehr robust, angepasste HöheMini-Kicker als Tischauflage, 95 x 52 cm großKicker / Tischfussball aus Holz – Mini-Soccer
Preis

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

92,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Tischkicker TypHobby-TischkickerHobby-TischkickerHobby-TischkickerHobby-TischkickerMini-Tischkicker
MaßeL 138cm x B 75cm x H 88cmL 140cm x B 73cm x H 87 cmHöhe 60 cm95x52 cm, Höhe: ca. 25 cm70 x 36,5 x 8,5 cm
Gewicht50Kg60Kg22Kg15Kg5Kg
höhenverstellbar
Zubehör

-2x komplette Figuren-Sets
-3x verschiedene Taktik-Bälle

-2x Getränkehalter
-4x Tischkickerball

5x Kickerball

--
klappbar
Preis

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

92,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *

 

Kicker für Kinder – Qualität und Verarbeitung

Besondern bei einem Tischkicker für Kindern, solltest du nicht an der Qualität sparen. Zum einen sollte der Spaß am Tischfußball nicht durch einen schlechten Tischkicker weggenommen werden. Zum anderen besitzen Heranwachsende oft viel Kraft, die abgebaut werden muss. Dabei sollte der Kicker nicht direkt bei einem starken Schuss auseinanderfallen. Somit gilt: Nicht den erstbesten und günstigsten Kickertisch kaufen.

 

Kinder-Tischkicker – Gewicht und Größe

Es gibt unter den einzelnen Tischkickerarten verschiedene Größen und Gewichte. Bei Mini-Tischkickern solltest du überlegen, welche Größe am besten zu deinem Kind passt. Genaueres zu den Maßen eines großen Tischkickers findest du hier. Gewichtsmäßig solltest du keinen Hobby-Kicker und Profi-Kicker unter 50 kg kaufen. Dabei solltest du besonders bei günstigen Hobby-Kickertischen ein Auge drauf haben.

 

Wie hoch darf ein Tischkicker für Kinder sein?

Ein Turnier-Tischkicker misst 90cm von der Mitte der Stangen bis zum Boden. Dies ist für noch sehr junge Kinder viel zu hoch. Nicht nur, dass sie schlecht an die Kickerstangen herankommen. Sie sehen das ganze Spielgeschehen auch aus einer unvorteilhaften Perspektive. Dabei kommt kein Kickerspaß auf. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten, um Abhilfe zu schaffen. Zum einen kannst du einen extra kleinen Tischkicker für Kinder kaufen, der eine geringere Höhe aufweist (Beispielsweise den Kindergarten-Tischkicker). Dabei sollte man aber auch bedenken, dass Kinder sehr schnell wachsen und man einen Tischkicker nur schwer im Nachhinein höher machen kann. Die andere Möglichkeit wäre der Kauf eines richtigen Kickers und du kaufst noch eine Fußbank für Kinder hinzu. Sobald das Kind groß genug ist, kann man die Fußbank ganz einfach wegnehmen.

 

Kickertisch für Kinder – Höhenverstellbar ja oder nein?

Da die meisten Tischkicker für Kinder eine Funktion zur Anpassung der Höhe besitzen, musst du dir darüber erst einmal keine Gedanken machen. Im zweiten Schritt muss du dich bei einem Kicker für Kinder trotzdem mit diesem Thema beschäftigen, da die Höhenverstellung oft nur eine Verschiebung von wenigen Zentimetern ermöglicht, sodass du auf die Höhe des Tischkickers im allgemeinen achten solltest. Besonders bei einem Kicker für sehr junge Kinder solltest du darauf achten, da einige Hobby-Tischkicker und Profi-Tischkicker in erster Linie für Erwachsene ausgelegt sind.

 

Kinder-Kickertisch – klappbarer Tischkicker?

Ein klappbarer Tischkicker bringt sowohl Vorteile als auch Nachteile mit sich. Bedenken solltest du, dass klappbare Tischkicker etwas mehr als vergleichbare normale Modelle kosten. Dafür lässt er sich aber auch zusammenklappen, sodass du den Kinder-Tischkicker ganz leicht verstauen kannst, ohne dass der Tischkicker dauerhafte eine große Fläche des Kinderzimmers ausfüllt. Deshalb lohnt sich ein klappbarer Tischkicker. Besonders wenn du einen Tischkicker für ein Kind kaufen möchte. Der Nachteil dabei ist, dass klappbare Tischkicker nicht höhenverstellbar sind, sodass du in diesem Fall wieder die Wahl hast, welche Funktion dir wichtiger ist.

 

Spezielles Design für einen Kinder-Tischkicker?

Besonders beim Kauf eines Tischkickers für ein Kind, nimmt die Frage nach dem richtigen Design einen hohen Stellenwert ein. Lieber ganz schlicht in Naturholz, bunt gestaltet, in einem Superhelden – Design oder doch im Design des Lieblingsvereins? Den Live Kicker gibt es beispielsweise in einem BVB– und FC Bayern München Design. Natürlich bringt ein Tischkicker in einem besonderen Design einen größeren Aha-Effekt. Jedoch solltest du nicht vergessen, dass sich der Geschmack von Kinder schnell ändert. Was heute cool ist, ist morgen vielleicht schon wieder out. Somit ist meine Empfehlung, nicht einen Tischkicker mit einem zu speziellen Design zu kaufen. Denn Kinder-Tischkicker sind ja nicht gerade billig.

 

Tischfußball für Kinder – Auf die Sicherheit kommt es an!

Gerade beim Kauf eines Kickertisches für Kinder sollte man auf eine gute Sicherheit achten. Dabei können vor allem die herausstehenden Kickerstangen schmerzhaft werden. Ich persönlich kann mich noch an mehrere schmerzhafte Begegnungen mit den Kickerstangen in meiner Kindheit erinnern. Damit das deinem Kind nicht passiert, habe ich für dich zwei Lösungsmöglichkeiten. Die erste Möglichkeit wäre der Kauf eines Kinderkickers mit Teleskopstangen. Diese schauen auf der anderen Seite des Kicker nicht einfach heraus, sondern fahren sich ganz einfach zusammen. Die andere Möglichkeit ist das Kaufen von Schutzkappen für den Tischkicker. Diese werden einfach über die Rückseite der Stangen gestülpt. So wird der Schlag bei einem möglichen Aufprall stark gedämpft, sodass es nicht mehr zu starken Verletzungen kommen kann.

 

Tischkicker für Kinder – Bekannte Marke ja oder nein?

Gerade teure und bekannte Marken stehen für eine gute Qualität und Verarbeitung und man kann sich sicher sein, dass das Kind noch viele Jahre mit dem Tischkicker spielen wird. Jedoch bezahlst du dabei auch viel für den Markennahme. Das heißt man sollte sich – meines Erachtens nach – nicht zu sehr auf den Markennamen fokussieren, sondern sich auch auf Kinder-Tischkicker—Tests und Kundenbewertungen und Rezensionen der einzelnen Online-Shops verlassen. Denn gerade bei weniger bekannten Marken kannst du oft gute Schnäppchen machen.

 

Welches Zubehör lohnt sich wirklich? – Tischfußball für Kinder

Meiner Meinung nach, solltest du beim Kauf eines Kicker für ein Kind zunächst einmal auf den Tischkickern an sich schauen und das Zubehör erst einmal als zweitrangig ansehen. Es ist natürlich schön, wenn schon ein sehr guter Tischkickerball und ein Getränkehalter im Lieferumfang vorhanden sind. Aber was bringt dir das schönste Zubehör, wenn der Tischkicker nichts taugt? Genau: Nichts. Deshalb zunächst erst ganz genau den Tischkicker an sich inspizieren und im zweiten Schritt auf das Zubehör schauen. Das wichtigste Zubehör eines Kickers für Kinder ist der Kickerball. Bei einem schlechten Ball bringt dir natürlich auch der beste Tischkicker nichts. Mehr Informationen zu Kickerbällen findest du hier. Zudem gibt es Zubehör, welches das Spiel an sich nicht stark verändert, das Spielerlebnis aber verbessert. Dabei empfehle ich einen elektrischen Torzähler, Getränkehalter und schicke Tischkickerfiguren. Gerade ein elektrischer Torzähler bringt ein echtes Fußballflair in den Tischfußball.

 

 

Wo einen Kicker für Kinder kaufen?

Wenn du dich schließlich für den Kauf eines Tischkickers für dein Kind entschieden hast, stellt sich die Frage, wo der Kauf getätigt werden soll. Im Einzelhandel um die Ecke oder ganz einfach im Internet? Ganz klar haben beide Methoden ihre Vor- und Nachteile. Die Frage ist: Welche passt zu dir am besten? Beim Kauf im Einzelhandel hast du den Vorteil, dass du dir den Tischkicker vor dem Kauf einmal in natura anschauen kannst und dein Kind ihn vorher vielleicht sogar zur Probe spielen kann. Dafür ist die Auswahl an Kicker-Modellen hier im Vergleich zum Tischkicker-Kauf in einem renovierten Online-Shop sehr gering. Dieses Problem hast du beim Kinder-Tischkicker-Kauf im Internet nicht. Hier hast du die komplette Auswahl an Tischkickern und kannst sie dir ganz einfach in wenigen Klicks bestellen. Dabei werden die Kinder-Kicker oft kostenlos bis vor die Haustür geliefert. Gerade wenn der Tischkicker als Geschenk gedacht ist, das dein Kind vorher nicht sehen soll, sehe ich große Vorteile im Internetkauf. Denn hier kannst du durch viele Kaufberatungen, Kinder-Tischkicker-Tests und Kundenbewertungen genau abschätzen,

welches der beste Kinder-Kicker ist. Generell kannst du natürlich auch beide Kaufmöglichkeiten verbinden, was generell sehr hilfreich ist, wenn du zuvor noch nie viel mit Tischkickern zutun hattest. So bekommst du zunächst ein praktisches Gefühl für Kicker und liest nicht nur wichtige Infos in Kinder-Kicker-Kaufberatungen.

 

Kinderkicker aber In welchem Online-Shop?

Da sich der Großteil unserer Leser schlussendlich für den Kauf eines Kinderkickers in einem renommierten Online-Shop entscheidet, werde ich dir hierzu auch noch ein paar Tipps und Tricks zur Hand geben. Zu Anfang musst du natürlich erst einmal schauen, welche Online-Shops den gewünschten Kinderkicker vorrätig haben. Im nächsten Schritt sollte man dann die Preise vergleichen. Achtung! Dabei nicht die Versandkosten vergessen, die weit auseinander gehen können. Natürlich ist die Entscheidung nicht nur eine Entscheidung nach Zahlen. Ich persönlich kaufe meine Artikel einfach meistens in einem Shop, in dem ich oft bestelle und wo ich weiß, dass der Kauf schnell und sicher über die Bühne geht. Zumindest bei Artikeln, bei denen es keine großen preislichen Unterschiede gibt. Deshalb gilt: Vergleichen!

 

 

Kickertisch für Kinder – Tipps und Tricks

Gerade Kinder wollen immer etwas neues Lernen. Dies gilt natürlich auch für die Welt des Tischfußballs. Damit am Kinderkicker nie Langeweile aufkommt, haben wir für den Anfang wichtige Tipps und Tricks zusammengestellt. Beispielsweise einige tolle Artikel zum Erlernen cooler Kickerschüsse und dem richtigen Umgang mit dem Ball. Hinzu kommen einige interessante Artikel über die Spielregeln, Tipps wie du einen Tischkicker leiser machen kannst und zudem zur richtigen Pflege. Damit der Tischkicker auch nach vielen spannenden Spielen noch aussieht wie am ersten Tag.

 

Eine Alternativen zum normalen Kinderkicker – Der Multifunktionsspieltisch

Ein Multifunktions-Tischkicker kann eine echte Alternative zu einem normalen Kicker für Kinder sein. Besonders Kinder möchten viel Abwechslung und spielen oft nicht lange mit einem Spielgerät. Hierbei wäre ein Multifunktionsspieltisch genau das Richtige. Neben einem Tischkicker, Tischtennisspiel und einem Billardaufsatz sind oft noch viele weitere Spielmöglichkeiten vorhanden. Beispielsweise Speedhockey, Bowling und verschiedenste Gesellschaftsspiele.

Bei der Auswahl eines Tischkicker-Multifunktionstisches solltest du auf die gleichen Kriterien achten, wie beim Kauf eines richtigen Kickers. Man sollte aber nicht vergessen, dass Multifunktionstisch-Kicker keine vollwertigen Tischkicker sind und man einige abstriche aufgrund der vielen Funktionen machen muss.

1234
1PLUS umfangreicher Multifunktionsspieltisch Tischkicker-Multifunktionstisch (10 in 1) für die ganze Familie Winmax Deluxe 5 in 1 Multigame Klappbar Tischtennis Glatt Hockey Schach Pool Basketball Set Multigame Spieletisch "Mega" 15 in 1, inkl. komplettem Zubehör, 3 Dekorvarianten Multifunktionsspieltisch Multi-Spieltisch Multigame 4 in 1 Tischfußball Billard Tischtennis Hockey
Modell 1PLUS umfangreicher Multifunktionsspieltisch Tischkicker-Multifunktionstisch (10 in 1) für die ganze FamilieWinmax Deluxe 5 in 1 Multigame Klappbar Tischtennis Glatt Hockey Schach Pool Basketball SetMultigame Spieletisch „Mega“ 15 in 1, inkl. komplettem Zubehör, 3 DekorvariantenMultifunktionsspieltisch Multi-Spieltisch Multigame 4 in 1 Tischfußball Billard Tischtennis Hockey
Preis

209,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

163,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

93,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Tischkicker TypHobby-TischkickerHobby-TischkickerHobby-TischkickerMini-Tischkicker
MaßeL 109cm, B 82cm, H 61cmL 103,5cm, B 57,8cm, H 72,4cmL 125cm, B 103cm, H 82cmL 81cm, B 43cm, H 18cm
Gewicht40Kg12Kg25Kg16Kg
höhenverstellbar
Zubehör

Zubehör für die folgenden Spiele: Poolbillard, Tischfußball, Gleithockey, Eishockey, Tischtennis, Bowling/Kegeln, Shuffleboard, Dame, Backgammon und Schach

Tischtennis: Tischtennis Paddel, Tischtennisball, Tischtennisnetz, Netz Spalte
Hockey: Pucks, Spielhandgriffe
Schach: Schachspiel
Pool: Queue, Dreieck, Kugelset
Basketball: Basketball, Basketballnetz, Luftpumpe

Tischkicker (inkl. 2 Bälle), Billard (inkl. 2 Queues, Billardkugeln, Kreide, Dreieck, Bürste), Tischtennis (inkl. 2 Schläger, 2 Bälle, Netz), Speed-Hockey (inkl. 2 Schläger, 2 Pucks), Bowling / Kegeln (inkl. 10 Pins), Dame (inkl. Spielsteine), Schach (inkl. Spielfiguren), Shuffleboard (inkl. 6 Disks), Black Jack (inkl. Karten), Backgammon (inkl. Spielsteine), Würfeln (inkl. Becher), Roulette (inkl. Rad und Chips), Curling (inkl. Disks), Skat (Karten), Poker (Karten)

Tischkicker: 2 x Spielbälle + 2 x Torzähler
Tischtennis: 2 x Tennisschläger + 2 x Bälle + 1 x Netz
Tischhockey: 2 x Schläger + 2 x Pucks
Poolbillard: 2 x Queues + 16 x Billardkugeln + 1 x Kreide + 1 x Dreieck

klappbar
Preis

209,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

163,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

93,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf *AusverkauftPreis prüfen auf *Ausverkauft